Mehr als 20 Jahre Erfahrung haben wir in unsere Projektmethodik – unser Referenzmodell einfließen lassen.

Basierend auf gängigen Standards wie IPMA, PRINCE2 und PMI greifen wir auf einen umfangreichen Fundus an Playbooks, Beispieldokumenten und Templates zurück, den wir über Jahre hinweg aufgebaut haben. Wir arbeiten ergebnisorientiert und mit starkem Fokus auf Dokumentation – denn nur wenn Ihr Projekt hinreichend dokumentiert ist, hält es auch jedweden Audits stand.

Sie haben die Wahl: Nehmen Sie das Gesamtpaket unserer Projektmanagement-Dienstleistungen oder entscheiden sich für einzelne Services oder Themengebiete, die wir für Sie abdecken dürfen. Gerne übernehmen wir dann z.B. das Organizational Change Management (OCM) & Training, das Testmanagement oder aber auch das Projektmanagement Office (PMO) für Ihr Vorhaben.

UNSERE SERVICES IM PROJEKTMANAGEMENT AS A SERVICE

Testmanagement

Stellen Sie sicher, dass Ihre Software die gewünschten Qualitätsansprüche erfüllt, und profitieren Sie vom SIRIUS Reporting Wizard sowie den Erfahrungswerten unserer Consultants.

Organizational Change Management

Mit unserer Unterstützung schonen Sie wertvolle Zeit- und Finanzressourcen. Wir setzen Ihre Projekte technisch auf und stellen die Implementierung von Veränderungsprozessen sicher.

Project Maturity Assessment

Unsere Experten unterstützen Sie bei Ihrer Projektorganisation und prüfen, welche Störfaktoren Sie daran hindern, vorwärtszukommen.

Doch wie kommt dieses Modell schlussendlich bei Ihnen zum Einsatz? Wie so oft geht es nicht ohne den direkten Austausch. In einem persönlichen Gespräch bringen wir Ihnen unser Referenzmodell näher, erklären was sich hinter den verschiedenen Dienstleistungen verbirgt und erörtern gemeinsam, welche davon für Sie in Frage kommen. Häufig werden dabei auch weitere Gaps offensichtlich, die es noch zu schließen gilt. Aus den gewählten Services und Lieferergebnissen, sowie dem jeweiligen Umfang Ihres Vorhabens ergibt sich dann das entsprechende Pricing.

Ihnen fehlt der Überblick, was in Ihrem bereits laufenden Projekt gut läuft und wo es hakt? Mit unseren Project Maturity Assessments schauen wir uns Ihr Vorhaben genauer an und prüfen, an welchen Stellschrauben angepackt werden muss, um wieder auf Kurs zu kommen.

IT-Projektmanagement as a Service ist Ihr Rundum-sorglos-Paket

Gute Organisation ist die halbe Miete. Wir leiten Ihr IT-Projekt in geordnete Bahnen: Vorbereitung, Planung, Design, Umsetzung – jeder Schritt ist durchdacht und bringt Sie Ihrem Ziel näher. Diese Vorgehensweise hat sich in zahlreichen Projekten bewährt. Im engen Austausch mit unseren Experten wissen Sie jederzeit, wo wir aktuell stehen und wie es weitergeht. Gemeinsam sorgen wir für beste Umsetzungsqualität und bringen das Projekt schnell zum erfolgreichen Abschluss.

Durch unser einzigartiges Liefermodell, behalten Sie stets die volle Transparenz über Ihre Kosten, können Sie Ihr Budget vorausschauend planen und erleben keine Überraschungen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner


Daniel Weber
Business Unit Manager
Linkedin / E-Mail

IHRE VORTEILE

Erfahrene Experten

Nutzen Sie unsere vielfältigen Kompetenzen. So stellen Sie sich im digital geprägten Marktumfeld strategisch ideal auf.

Erwiesene Erfolge

Mehr als 100 erfolgreiche Projekte pro Jahr zeigen: Unsere Services bringen Unternehmen nach vorn. Und wir entwickeln uns kontinuierlich immer weiter.

Planbare Preise

Wir gestalten unsere Services für Sie ergebnisorientiert aus. Ganz sicher zum Festpreis – damit Sie Ihr Budget umsichtig planen können und keine Überraschungen erleben.

Flexible Freiräume

Kümmern Sie sich um Ihre Kernaufgaben. Wir erledigen den Rest: Die operative Führung übernehmen unsere Experten in Ihrem Sinne.

Totale Transparenz

Ein fester Ansprechpartner informiert Sie regelmäßig über die Projektfortschritte und bindet Sie in alle wichtigen Entscheidungen ein.

Sichtbare Sicherheit

Unser Qualitätsmanagement begleitet das gesamte Projekt. Auch unser Managementteam überprüft die Fortschritte und ist jederzeit für Sie da.

FAKTEN, HINTERGRÜNDE, MEINUNGEN

Diese COPERNICUS-Artikel könnten Sie auch interessieren:

18. Januar 2023
Best Practices für eine moderne Sales & Marketing Organisation
Weiterlesen
11. Januar 2023
Wer nicht testet, erntet Chaos
Weiterlesen
10. November 2022
Customer Service Management mit Weitsicht umsetzen
Weiterlesen
9. September 2022
Customer First – Der Kunde im Fokus
Weiterlesen
18. August 2022
Digitalisierung und Instandhaltung Teil 4: Der Weg zum Asset Strategy Performance Management
Weiterlesen
28. Juli 2022
Unternehmensbindung nach der Pandemie
Weiterlesen
7. Juli 2022
Digitalisierung und Instandhaltung Teil 3: Enabling “Asset-as-a-Service”
Weiterlesen
2. Juni 2022
Digitalisierung: Nicht bloß ein Technikthema
Weiterlesen
12. Mai 2022
Digitalisierung und Instandhaltung Teil 2 – Masterplan definieren und umsetzen
Weiterlesen
6. April 2022
Mit den Data Stewards zur Governance im Stammdatenmanagement
Weiterlesen