Die wachsenden Datenmengen in Unternehmen erfordern ein effektives Master Data Management (MDM), um Integrität, Qualität und Konsistenz sicherzustellen. So werden Geschäftsprozesse und datenbasierte Entscheidungen optimal unterstützt.

Stammdaten sind als grundlegende Geschäftsobjekte das virtuelle Kapital eines Unternehmens und werden nicht zum Selbstzweck verwaltet. Durch die Kontrolle und Verwaltung dieser Stammdaten wird deren Qualität und Integrität gewährleistet, um schwerwiegende Probleme in den Geschäftsprozessen zu vermeiden.

MDM umfasst die strategischen, organisatorischen, methodischen und technologischen Aktivitäten zur Verwaltung, Zentralisierung und Anreicherung dieser Daten. Ein wichtiger Aspekt ist die Identifizierung und Verknüpfung von Daten aus verschiedenen Bereichen des Unternehmens entlang der Wertschöpfungskette. Damit werden konsolidierte Informationen über Attribute der Stammdatenobjekte und eine einheitliche Sicht auf das Objekt selbst geschaffen. Zu beachten ist, dass MDM kein reines IT-Thema ist, sondern eine Disziplin, die eine enge Zusammenarbeit von IT und Business erfordert.

Durch eine gute Strukturierung des MDM lassen sich Stammdaten so definieren, dass sie im Wertschöpfungsprozess den größtmöglichen Nutzen für das Unternehmen generieren.

  • Eine langfristig ausgerichtete Strategie mit definierten Business Case führt zu einer klaren Stoßrichtung des MDM, um ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis zu erreichen
  • Mit einer strukturierten Governance und einer klaren Zuweisung von Verantwortlichkeiten, kann die Einhaltung von Richtlinien und Prozessen gewährleistet werden
  • Sind Produkt-, Geschäftspartner- oder Finanzdaten in der nötigen Qualität verfügbar, können Geschäftsprozesse optimal unterstützt werden
  • Durch eine transparente Systemarchitektur, welche die Integration von Stammdaten in den Geschäftsprozesse abbildet, können diese optimiert und Changes besser gesteuert werden
  • Durch die vollständige Modellierung der Informationen zu den Stammdaten wird ein unternehmensweites Verständnis zur Nutzung und zum Format sichergestellt
  • Durch eine optimierte und digitalisierte Administration von Stammdaten mit geeigneten Lösungen, die flexibel anpassbar sind, können effiziente und effektive Stammdatenprozesse sichergestellt werden

Um das volle Potenzial eines gut strukturierten MDM zu entfalten, haben wir ein Modell entworfen, das Ihr MDM analysiert, bewertet und optimiert. Unser Modell beruht auf Best Practices und langjähriger Erfahrung aus zahlreichen Kundenprojekten und hilft Ihnen, den maximalen Nutzen aus Ihren Stammdaten zu ziehen. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie wir Ihr MDM verbessern und Ihnen dabei helfen können, erfolgreicher zu sein.

Möchten Sie mehr über unsere Arbeit in diesem Bereich erfahren? Kontaktieren Sie uns und gemeinsam analysieren wir, wie wir Sie bei der Optimierung Ihres MDM unterstützen können.

Ihr Ansprechpartner


Benjamin Schnepper
Business Unit Manager
Linkedin / E-Mail

DABEI HELFEN WIR IHNEN

Master Data Strategy

Eine definierte und abgestimmte Strategie ist unabdingbar, um den Erfolg des Stammdatenmanagements zu garantieren.

Master Data Governance

Wir geben Ihnen die nötige Anleitung für eine maßgeschneiderte MDM-Organisation, um die besten Ergebnisse für Ihren Betrieb zu erzielen.

Master Data Quality

Die Verbesserung der Datenqualität kann weitreichende Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben. Wir bieten eine Reihe von Dienstleistungen an, die Ihnen helfen, die besten Praktiken für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden und zu verfolgen.

Master Data Integration

Verwalten Sie Ihre Daten und halten Sie sie in Ihrem Unternehmen und seinen Systemen auf dem neuesten Stand.

Master Data Modeling

Wir unterstützen Sie bei der Analyse und Optimierung Ihres Stammdatenmodells und begleiten bei der Lösung integrativer Fragestellungen.

Master Data Administration

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Implementierung Ihrer MDM Lösung – Gemeinsam, bedarfsgerecht und zielorientiert.

FAKTEN, HINTERGRÜNDE, MEINUNGEN

Diese COPERNICUS-Artikel könnten Sie auch interessieren:

18. Januar 2023
Best Practices für eine moderne Sales & Marketing Organisation
Weiterlesen
11. Januar 2023
Wer nicht testet, erntet Chaos
Weiterlesen
10. November 2022
Customer Service Management mit Weitsicht umsetzen
Weiterlesen
9. September 2022
Customer First – Der Kunde im Fokus
Weiterlesen
18. August 2022
Digitalisierung und Instandhaltung Teil 4: Der Weg zum Asset Strategy Performance Management
Weiterlesen
28. Juli 2022
Unternehmensbindung nach der Pandemie
Weiterlesen
7. Juli 2022
Digitalisierung und Instandhaltung Teil 3: Enabling “Asset-as-a-Service”
Weiterlesen
2. Juni 2022
Digitalisierung: Nicht bloß ein Technikthema
Weiterlesen
12. Mai 2022
Digitalisierung und Instandhaltung Teil 2 – Masterplan definieren und umsetzen
Weiterlesen
6. April 2022
Mit den Data Stewards zur Governance im Stammdatenmanagement
Weiterlesen